• Bonbon Alpenkräuter

Bonbons
Im Jahre 1880 wurden zum ersten Mal Bonbons mit der Walz Technik hergestellt. Solche Walzen konnte Wolfram Stehle in jungen Jahren erwerben und hat sich das Handwerk des Zuckerbäckers selbst beigebracht. Seit diesem Zeitpunkt hat sich Herr Stehle dieser Bonbonkocherei verschrieben. 

Nach langem tüfteln und probieren konnte er viele tolle Rezepte entwickeln. Seine Bonbons werden alle mit natürlichen Aromen und natürlichen Farbstoffen aus Obst und Gemüse hergestellt. Besonders herauszuheben kann man mit Stolz sagen, dass er für die Kräuterbonbons, den Kräutersud selbst aus getrockneten Kräutern herstellt. 

  • Zuckerfigur - Elefant
    Elefant

Zuckerfiguren / Zuckerhasen
Der Beruf des Zuckerbäckers war lange in Vergessenheit geraten. Wolfram Stehle hat in dieses alte Handwerk wieder Leben eingehaucht. 
Das Zuckergießen war schon früher überwiegend in Süddeutschland verbreitet.
Vor allem hatten die Zuckerhasen an Ostern Hochsaison. Aber es gibt nicht nur Zuckerhasen sondern auch viele andere tolle Figuren wie zum Beispiel: Tiere, Gebäude, Märchenfiguren, Fahrzeuge und vieles mehr.
Sowohl klassisch in rot oder als Rahmkaramell waren und sind die leckeren Zuckerfiguren bei Groß und Klein immer sehr beliebt.